Wahlkampf 4.0 – Im Landkreis Roth bewegt sich was!

Im Landkreis Roth bewegt sich was! Maximilian Linder Juso und stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender Kleinschwarzenlohe-Neuses organisiert für junge Menschen und Besucher*innen im Landkreis ein neues Wahlkampfformat. Hier habt ihr den Bericht von Max!

Wahlkampf 4.0 – Neues Wahlkampfformat der SPD in Wendelstein

Der Abend der Politik und Unterhaltung am Mittwochabend begeisterte mehr als 60 Besucher*innen aller Altersklassen. Auch viele Nichtmitglieder der SPD waren zu Gast und waren voll des Lobes über die unterhaltsame Gestaltung des Abends.

Am Mittwoch, den 26.07.2017 fand im „Casa de la Trova“ in Wendelstein der „Abend der Politik und Unterhaltung“ statt. Maximilian Lindner, stellv. Ortsvorsitzender des SPD Ortsvereins Kleinschwarzenlohe-Neuses und Juso hatte die Idee für diese Wahlkampfveranstaltung und organisierte den Abend komplett selbst. Anstatt der üblichen Wahlkampfveranstaltung mit Grußworten und Vorträgen stellte der 27-jährige ein sehr abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm auf die Beine.Die Veranstaltung zog nicht nur SPD Mitglieder sondern auch viele weitere interessierte Bürger*innen an und mit mehr als 60 Besucher*innen war fast jeder Sitzplatz besetzt. Im Mittelpunkt stand eine Politik-Talkrunde mit dem SPD Bundestagskandidaten aus dem Landkreis Roth, Alexander Horlamus und der stellv. Landesvorsitzenden der Bayern SPD, Marietta Eder. Umrahmt wurde der Abend mit live Musik durch die Band Acoustic Nights, Poetry-Slam mit Oliver Walter aus Spalt und dem Bayreuther Stadtmeister Seven und Kabarett mit der Kabarettistin und Schauspielerin Karin Engelhard.Die Wahlkampfveranstaltung im ganz neuen Format kam bei den Besucher*innen richtig gut an und wurde von diesen so kommentiert: Endlich mal eine zeitgemäße Veranstaltung einer Partei.